Tracking. Karte. Notruf. Checklisten. Versicherung. Diese App kann alles was man am Berg als Mountainbiker, Wanderer, Bergsteiger oder Kletterer braucht.

Starte durch in Deinen BergSommer! Unter diesem
Motto bietet GARANTA24 (G24) seit 27. Juni den passionierten
österreichischen Bergsportlern eine Allround-Smartphone App. Die G24
BergSommer-App ist mit allen wichtigen Anwendungen für einzigartige
Bergerlebnisse für Wanderer, Mountainbiker oder Kletterer
ausgestattet. So ist es möglich, ein Tracking für die sportlichen
 Aktivitäten durchzuführen.

Karten zeigen dem Bergsportler die Point
of Interest der Umgebung, aktuelle Wetterdaten informieren ihn
während der Tour und Berg-Checklisten helfen bereits bei der
Vorbereitung der sportlichen Aktivität. Ein besonderes Highlight ist
der jederzeit sichtbare Notrufbutton mit automatischer Anzeige der
Koordinaten für die schnelle Auffindbarkeit durch die Bergrettung.
Eine neuartige Bergschutz-Versicherung der GARANTA Österreich
Versicherungs-AG rundet das Angebot für den Bergsportler ab.

Das
 Besondere an dieser Versicherung: sie kann jederzeit, überall in 
ÖstÖsterreich erreich bequem, mobil abgeschlossen werden und der
Versicherungsschutz endet nach 48 Stunden automatisch.

Die G24 BergSommer-App ist gratis im Apple App Store, bei Google
Play (Android) und auf der Website garanta24.at erhältlich.
Die wichtigsten Funktionen der G24 BergSommer-App:

•    Tracking ermöglicht das Aufzeichnen der sportlichen Tätigkeiten
•    Karten mit Point of Interest, Infos und Wetterdaten
•    Notruf Funktion direkt zur Österreichischen Bergrettung mit Anzeige der aktuellen GPS-Daten in der App
•    Berg-Checklisten
•    GARANTA24 Bergschutz-Versicherung *) (48 Stunden für Euro 4,98)

Tracking:
Die Tracking-Funktion ermöglicht das Aufzeichnen, Abspeichern und
Versenden der absolvierten Touren des Bergsportlers mit dem
Smartphone. Durch einen Knopfdruck auf „Tracking starten“ werden
mittels integriertem GPS-Ortungsdienst des Smartphones Daten wie
Distanz, Geschwindigkeit und Dauer der Tour aufgezeichnet. Ist die
Tour beendet, kann diese im Bereich „Routen“ gespeichert werden. Die
Touren können aber auch via E-Mail an Freunde geschickt und so die
Erfolge mit anderen geteilt werden.

Umgebung:

Wie verläuft die schönste Route? Wo gibt’s die nächste Jause?
Welche interessanten Plätze darf ich nicht verpassen? Fragen wie
diese werden mit der Karte der G24 BergSommer-App beantwortet. Durch
die GPS-Ortungsfunktion erhält der Bergsportler punktgenaue
Informationen, die für ihn während der Bergtour wichtig, interessant
und relevant sind. Die Karte bietet sowohl aktuelle Wetterdaten als
auch einen Überblick über alternative Routen, Hütten, sowie
eingezeichnete Bike- und Wanderrouten.
Checkliste:
Die Funktion der Checkliste hilft dem ambitionierten Bergfex beim
Packen seines Rucksacks. Für jede geplante Tour gibt es eine
professionelle Packliste, die alle Utensilien für einen
Bergsportausflug enthält. Die bereits gepackten Gegenstände können
mit der „Check-Funktion“ buchstäblich abgehakt werden. Außerdem
bietet die Checkliste der G24 BergSommer-App auch die Möglichkeit,
zusätzlich individuelle Dinge auf der Liste hinzuzufügen oder auch
eine komplett neue Liste anzulegen.

Notruf:
In einer Notsituation am Berg kommt es auf schnelle Hilfe an. Die
Notruffunktion der G24 BergSommer-App ist einfach und mit nur einer
Hand zu bedienen. Sobald der Notruf-Knopf gedrückt wird, erfolgt der
telefonische Kontaktaufbau mit der nächstgelegenen
Bergrettungsstelle. Außerdem werden automatisch bei Anruf die
Koordinaten des in Not geratenen Bergsportlers in der App angezeigt.
Diese Koordinaten unterstützen die Bergrettung als Orientierungspunkt
für den Einsatz. So ist eine schnellere und punktgenaue Bergung im
alpinen Gelände möglich. Die Notruffunktion ist bei Anwendung der App
ständig auf der linken Seite des Displays platziert und kann folglich
im Notfall schnell und unkompliziert getätigt werden.

Versicherung:
Bergnot kann lebensgefährlich und ziemlich teuer werden, da bei
Bergsportunfällen die Such- und Bergungskosten im Zuge eines
Rettungseinsatzes von der Sozialversicherung (z.B.
Gebietskrankenkasse) nicht übernommen werden. Die GARANTA24
Bergschutz-Versicherung ist die erste, die überall und jederzeit
durch den Vertragsabschluss über die G24 BergSommer App oder auch
online auf garanta24.at für Mountainbiker, Bergsteiger und Wanderer
abgeschlossen werden kann. Mit der G24 BergSommer App wird dem
Bergsportler ein 48-Stunden-Versicherungsschutz zum Preis von 4,98
Euro angeboten. Die Besonderheit dieser „Echtzeitversicherung“ ist
die just-in-time-Verfügbarkeit: zum richtigen Zeitpunkt, vor Ort und
für eine kurze Dauer. Keine umständlichen und langwierigen Anträge,
Wartefristen bis zum Versicherungsschutz oder komplizierten Verträge.
Diese Versicherung übernimmt im Leistungsfall Bergungs- und
Transportkosten, Ersatz für beschädigte Ausrüstung, Rückreise- und
Übernachtungskosten, Unterstützung bei der Rehabilitation und die
Rückerstattung von medizinischen Selbstbehalten – eine Deckungssumme
von 55.000 Euro. Nach 48 Stunden endet der Versicherungsvertrag
automatisch.

Zu finden in:

*) Risikoträger: GARANTA Österreich Versicherungs-AG

OTS0025 2012-07-19 09:03 190903 Jul 12 NEF0004 0759

Advertisements